Suche
  • Was kann ich für Sie tun?
  • info@2w-design.de oder +49 (0) 251 - 14 11 08 07
Suche Menü

Mit dem woocommerce Plugin German Market zum rechtssicheren Onlineshop mit WordPress

Über eine Entscheidungshilfe zur Nutzung des WordPress Plugins woocommerce als Onlineshop hatte ich im früheren Artikel schon geschrieben. Für den deutschen Markt jedoch sind einige Anpassungen nötig, damit der Onlineshop mit woocommerce auch rechtssicher wird. Fehler bei der Button-Lösung, Widerrufsbelehrung, Impressum oder auch falsche Angaben bei den Lieferkosten sind nur ein paar Gründe, warum Onlineshops abgemahnt werden können.

Hier hilft das Framework-Plugin woocommerce German Market von MarketPress (www.Marketpress.de ist ein Projekt der Inpsyde GmbH). Das Plugin gibt es zur Zeit für 99 EUR inkl. 12 Monate Updategarantie und 12 Monate Zugriff auf das Supportforum.

Was bietet woocommerce German Market?

Hier finden Sie die wichtigsten Gründe zur Nutzung des Plugins:

  • Die Texte für AGB, Versandkosten, Impressum, Widerruf, Rückgaberecht oder Datenschutz sind von einem Anwalt geprüft worden. Das ersetzt zwar nicht den eigenen Anwalt, kann aber sehr viel Zeit für eigene Recherchen sparen und bei der Erstellung eines rechtssicheren Shops unterstützen.
  • Die Button – Lösung ist integriert (siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Button-Lösung).
  • Kleinunternehmerregelung (§19 UStG) kann per Klick aktiviert werden.
  • Ein Lieferzeiten-Editor ist als Weiterentwicklung für woocommerce integriert, was sehr hilfreich ist, wenn die Standard-Funktionen von woocommerce nicht ausreichend sind.
  • Versandkostenhinweise für Nicht-EU-Länder: Aufgrund unterschiedlicher Versandkosten kann dies für Kunden verschiedener Länder direkt ausgewiesen werden.
  • Bei einigen Artikeln ist eine Angabe „Preis / Einheit“ zwingend nötig, z.B. Preis / Liter, Preis / Kilogramm ode Preis / Meter. Im woocommerce Plugin German Market ist dafür ein Editor integriert.
  • Im Checkout werden auch die Produktkurzbeschreibungen angezeigt, was die Abbruchrate im Warenkorb verringert.

woocommerce-plugin-german-market-pflichtseiten

 

woocommerce-plugin-german-market-einstellungen

Link zum Plugin: http://marketpress.de/product/woocommerce-german-market/

Fazit:
Für einen deutschen Onlineshop mit woocommerce ist das Plugin German Market zwingend nötig. Der Preis von 99 EUR ist auf alle Fälle gerechtfertigt, da sonst sehr viele Anpassungen nötig sind, um den Onlineshop vor Abmahnungen zu schützen.

Fragen Sie bitte einfach bei mir an und wir können gerne einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonummer

Betreff

Ihre Nachricht



3 Kommentare

  1. Hi,

    wirklich gutes Tutorial! Mittlerweile gibt es aber auch eine kostenlose und dennoch sehr gute Lösung: Das Plugin heißt WooCommerce Germanized https://wordpress.org/plugins/woocommerce-germanized/ und bringt einen hohen Mehrwert für jeden deutschen WooCommerce Shop. Wurde laut Anbieter sogar schon von Trusted Shops vorzertifiziert..

    • Hallo Dennis,

      Danke für den Hinweis.
      Woocommerce Germanized sieht wirklich ganz gut aus und zusammen mit dem Theme (VendiPro) der Programmierer kann das auch ein sehr schöner Onlineshop werden. Bei der nächsten Umsetzung werde ich das mal testen.
      LG Wolfgang

  2. Moin moin,

    gut, dass Du drüber schreibst, dass es neben Design auch noch andere Dinge zu beachten gibt. Das Thema „Abmahnung“ wird leider oft vergessen und dann mittels „Anwaltskeule“ extrem teuer korrigiert. DANKE für den Hinweis und die Erklärung von German Market.
    MCSHOP

Kommentare sind geschlossen.