Suche
  • Was kann ich für Sie tun?
  • info@2w-design.de oder +49 (0) 251 - 14 11 08 07
Suche Menü

WordPress Plugin WP Maintenance Mode

Sobald eine Webseite neu erstellt wird, oder ein neues Design bekommen soll, ist es sehr hilfreich einen Wartungsmodus zu nutzen. Für WordPress gibt es viele Plugins, ich nutze hier am liebsten das Plugin WP Maintenance Mode (https://wordpress.org/plugins/wp-maintenance-mode) von designmodo.com (http://designmodo.com) und erkläre hier auch warum:

1. Sehr gute Verwaltung für den Zugang ins Frontend und Backend zur Seite. Wer darf was sehen und wer nicht.

Maintenance-Mode-Wordpress-01

 

2. Einfache Administration des Textes inklusive der Farbwahl und auch eine Auswahl eines eigenes Fotos als Hintergrundgrafik ist möglich:

Maintenance-Mode-Wordpress-02

 

3. Optionale Fotos als Hintergrund sind schon hinterlegt und können genutzt werden:

Maintenance-Mode-Wordpress-03

 

4. Weitere Einstellungen sind schon definiert, z.B. Countdown, oder automatischer Eintrag mit Anfrage zur Infomail, wenn die Webseite wieder online ist:

Maintenance-Mode-Wordpress-04

 

5. Einbindung von SocialNetworks wie z.B. Facebook oder Google + ist schon definiert.  Man muss nur die jeweilige Adresse eingeben und fertig! Zusätzlich gibt es ein Kontaktformular, welches in die Wartungsseite eingebunden werden kann.Maintenance-Mode-Wordpress-05

 

6. So kann das dann aussehen:

Maintenance-Mode-Wordpress

 

Welche Plugins nutzen Sie (und warum) um einen Wartungsmodus anzuzeigen? Gibt es hier bessere Plugins? Dann posten Sie es doch einfach hier.

1 Kommentar

  1. Danke für die genaue Beschreibung des Plugins. Dein Artikel hat mir die Entscheidungshilfe gebracht, da ich es jetzt auch nutze. WP-Maintenance Mode ist einfach PERFEKT
    🙂
    LindaO

Kommentare sind geschlossen.